Wer sind wir?
KirchraumDie Immanuel-Gemeinde Rotenburg ist eine evangelisch-lutherische Gemeinde, die der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ange­hört. Sie hat gut 50 Gemeindeglieder. Mitte des Gemeindelebens ist der sonntägliche Gottesdienst, den die Gemeinde in der Regel als Hauptgottes­dienst mit Sündenvergebung unter Handauflegung und mit Feier des heiligen Abendmahls feiert. Die kleine Kirche der Immanuel-Gemeinde finden Sie auf dem Eckgrundstück Süderstr. 8 / Ecke Heideweg in Rotenburg.

Die SELK ist eine lutherische Bekenntniskirche mit deutschlandweit etwa 35.600 Gliedern in rund 200 Gemeinden.

Die Immanuel-Gemeinde ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemein­schaft Christlicher Kirchen (ACK) in Rotenburg und bringt sich auf vielfältige Weise in die Arbeit der städtischen Ökumene ein.

Wenn Sie weitere Fragen zum Leben und zur Arbeit der Immanuel-Gemein­de oder der SELK haben, schauen Sie sich einfach weiter auf dieser Homepage um oder wenden Sie sich an das gemeinsame Pfarramt der Immanuel-Gemeinde Rotenburg und der Zionsge­meinde Verden. Wir schicken Ihnen auch gerne den aktuellen Ge­meindebrief zu.